Mixed-Mannschaft 40

Spieltermine und Ergebnisse - Mixed 40+, Sommer 2019 (4. Platz - Beziksliga)

Spieltermine und Ergebnisse - Mixed 40+, Sommer 2018 (2. Platz - Beziksliga)

 

Spielberichte Sommerrunde 2019:

 

01.09.19: SPG TC Ingelfingen/Niedernhall/Weissbach1 - TA TSV Untergruppenbach (6:3)

Unser Mixed-Team bestritt am 01.09.19 das zweite Punktspiel der Saison 2019. Im schönen Kochertal starteten wir pünktlich unsere Einzel. Lediglich Silvia und Michael konnten jeweils einen Punkt für unser Team erspielen.

Mit einer guten Aufstellung wollten wir nun alle 3 Doppel gewinnen. Das 1er Doppel mit Silvia und Bernd musste sich dann leider im Match-Tie-Break gegen die starken Gegner geschlagen geben. Iris und Reiner konnten ebenfalls keinen Punkt für unser Team erspielen. Den letzten Punkt holten Ingrid und Michael im 3er Doppel.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Michael, der sehr kurzfristig für den erkrankten Alex eingesprungen ist.

Fazit: Trotz der Niederlage hatten wir einen schönen Spieltag und sehr nette Gastgeber.

Es spielten: Bernd Schulz, Reiner Albrecht, Micheal Kaiser, Silvia Ritter, Iris Schulz und Ingrid Albrecht

I. A.

 

Nach den überaus positiven Erfahrungen aus 2017 gab es keine Frage, unsere Mixed-Mannschaft (40+) startet auch in 2018 wieder. Dabei kamen Spielerinnen und Spieler der Mannschaften: Damen, Herren 30, Damen 40, Herren 40 und Herren 55 zum Einsatz. Wir starteten wieder in einer Vierergruppe und mussten somit drei Spiele bestreiten. Gegen den Aufsteiger TC Flein mussten wir den ersten Punkt leider abgeben. Bei den weiteren Spielen konnten wir uns gegen den TC Weinsberg mit 5:4 und gegen den TC B.-W. Güglingen mit einem deutlichen 9:0 durchsetzen.

 

Mannschaft Mixed 40-1 - 2019

Ein Teil des Mixed-Teams 2018:

Hinten von links nach rechts: Jörg Schunk, Ralf Bauer, Alex Keerl, Bernd Schulz, Micha Staudinger
Mitte: Iris Schulz und Ingrid Albrecht
Vorne von links nach rechts: Reiner Albrecht, Inge Schulz, Andrea Weissert, Anja Staudinger

 

Mannschaft Mixed 40-2 - 2019

Unser Mixed-Team gegen Weinsberg (2018):

Von links nach rechts: Bernd Schulz, Pedro Lang, Silvia Ritter, Iris Schulz, Jörg Schunk, Ingrid Albrecht

 

Letztendlich erreichen wir den zweiten Platz in der Tabelle. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann – wir sind stolz auf uns.

Fazit:Tolle Tennisspiele auf hohem Niveau, super Begegnungen, hoher Spaß- und Gemütlichkeitsfaktor, alles in allem eine sehr gelungene Sache. Wir werden auch in 2019 wieder eine Mixed-Mannschaft melden.