Aktivitäten

 


                      Bezirksmeisterschaften 2018 in Bad Friedrichshall                          



Vom 09.-11.November 2018 wurden in der Jagstfelder Kocherwaldhalle die besten
Tischtennisspieler/innen  im Bezirk Heilbronn ermittelt.

Startberechtigt sind Spieler von der Kreisklasse bis zur 2. Bundesliga.
Ausgespielt werden verschiedene Konkurrenzen in den Bereichen
Damen, Herren, Seniorinnen, Senioren.

 


Auch 5 TT-Spieler aus Untergruppenbach waren am Start:
Jutta Sommer, Adam Sommer, Andreas Marré, Peter Kemfert und Harald Klöpfer


Meister und Vize bei den Seniorinnen

Jutta Sommer startete bei den Seniorinnen im Einzel als auch in
der Doppelkonkurrenz.

Es waren sehr enge Spiele und so mußten einzelne Sätze ausgezählt
werden
um den 2. Platz der Einzelkonkurrenz ermitteln zu können.
Und Jutta konnte sich mit einem Satz Vorsprung den 2. Platz sichern.

In der Doppelkonkurrenz der Seniorinnen war die Sache klarer und Jutta
holte sich mit Ihrer Partnerin den Bezirksmeistertitel im Doppel.



Ergebnis im Einzel:



Herzlichen Glückwunsch Jutta




Vize bei den Senioren im Doppel


Andreas Marré startete mit Adam Sommer zusammen bei den
Senioren in der Doppelkonkurrenz.
Adam und Andreas kämpften sich durchs KO-Feld der Senioren
und erreichten sensationell
das Finale.
Der fünfte und letzte Satz sollte darüber entscheiden wer in
diesem Jahr Bezirksmeister 2018
werden sollte.

Adam und Andreas scheiterten nur knapp und holten den Vizetitel
nach Untergruppenbach.






Herzlichen Glückwunsch Euch Beiden!



Vize bei den Senioren im Einzel

Adam Sommer startete auch in der Einzelkonkurrenz
der Senioren.

Adam zeigte Steherqualitäten und holte für sich und für
den TSV Untergruppenbach auch noch den Vitzetitel im
Einzel.

Herzlichen Glückwunsch Adam!







An Erfahrung gewonnen


Peter Kemfert und Harald Klöpfer starteten zusammen
in der Doppelkonkurrenz der Herren.

Leider war in diesem Jahr die Konkurrenz doch ein wenig zu stark für
die beiden.

In der ersten Runde kam gleich das aus und
jede Menge an Erfahrung dazu.







3. Platz bei den Aktiven



Peter Kemfert und Harald Klöpfer starteten auch im Einzelwettbewerb
bei dem 24 TT-Spieler gemeldet waren.
Peter Kemfert erreichte den 3. Platz in der Gruppenvorrunde.

Harald Klöpfer kämpfte sich bis ins Halbfinale vor,
verfehlte aber knapp das Finale.

Er holte sich den 3. Platz in seiner Konkurrenz.




Herzlichen Glückwunsch an Peter und Harry!










 

Weiterlesen: Aktivitäten